Mittwoch, 13. März 2013

Rettet Efke Fotokemika !

https://www.facebook.com/FotokemikaProject
Wir müssen was gegen das Wegsterben der Film-Produzenten tun.
Gerade die kleinen Unternehmen wie FOMA und Efke haben immer wieder wunderbare Produkte im Programm, die sich lohnen und die besonders sind.
Orthochromatisch, Infrarot etc. 
Im Gegensatz zu den Kodaks und Fujis können diese kleinen Firmen Filme auch in relativ kleinen Mengen wirtschaftlich gießen.

Genau das sind bekanntlich die Probleme der Großen wie AGFA und nun Kodak die es nicht so leicht verstanden haben/noch lernen müssen auf die geringere Nachfrage im digitalen Zeitalter zu reagieren.

Es hilft also nichts, zu jammern. Die Lösung ist einfach:

KAUFT FILME !

und das besonders bei den Kleinen wie FOMA, EFKE und co.